Die Rösterei

 

Was wir bieten

In unserer Spezialitätenrösterei veredeln wir Kaffees mit vollendetem Aroma und Genuss. 
Qualität, Geschmack und Einzigartigkeit sind die Stärke unseres Sortiments, welches über 80 Sorten aus den weltweit besten Anbaugebieten umfasst. 



Wir verstehen uns seit jeher als Puristen.
 
Somit vertreten wir die Meinung, dass jeder hochwertige Kaffee in erster Linie sortenrein sein eigenes Geschmacksbild entfaltet und dadurch immer seine individuellen Liebhaber findet. Auch rösten wir seit der ersten Stunde den Großteil unserer Espressi aus 100 % Robusta Bohnen! Hier kommt es ebenfalls auf die Qualität der Bohnen an; nicht auf irgendwelche Mainstream-Meinungen! Es gibt sehr wohl hochwertige Robustas – und nur solche kommen bei uns in die Trommel! 
 
Das Ergebnis sind feinherbe bis rassige Epressi mit süditalienischem Charakter! Kann es eine bessere Bestätigung unserer Philosophie geben, als die, dass es tatsächlich Kunden von uns gibt, die unseren „Espresso Classico“ mit in den Italienurlaub nehmen.......?  Der Schlüssel zum perfekten Geschmacksbild eines jeden Kaffees ist die Röstung. Allerdings ist selbst der hochwertigste Rohkaffee letztendlich nur so gut wie sein Brand. Aber gerade unter diesem Gesichtspunkt sind die Bohnen bei uns in den besten Händen.
 

Seit April 2012 unter neuer Führung!

Die Maxime von Herrn Nill machte sich auch Eberhard Stöckel zu Eigen und übernahm die Rösterei im April 2012. Altbewährtes und der „frische Wind“ des neuen Inhabers ergänzen sich seither und bürgen auch in Zukunft für allerhöchste Kaffeequalität.
 
Unser Röstmeister, welcher eine Berufserfahrung von über 30 Jahren vorweisen kann macht durch seine exakte, handwerkliche Arbeit aus Kaffee genau das, was Kaffee eigentlich sein sollte – ein Erzeugnis künstlerischen Schaffens. 
Die niedrigen Temperaturen des Langzeit-Trommelröst-Verfahrens gewährleisten eine hervorragende Röstkaffeequalität. Darüber hinaus können magenunverträgliche Chlorogensäuren welche die Magenschleimhaut angreifen, abgebaut und mehr Aromastoffe aufgebaut werden. 
Die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe des Kaffee bleiben dabei erhalten. 

 

Die Röstung macht den Unterschied

 
Im Gegensatz zur industriellen „Schockröstung“ (nur 3 Minuten Röstzeit bei Temperaturen bis zu 800 Grad) bei der die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe und Aromen des Naturproduktes weitestgehend verloren gehen, werden auf unseren gasbefreuerten Oldtimer-Trommelröstern Chargen von ca. 25 kg im traditionellen Langzeit-Röstverfahren (20 - 30 Minuten) bei niedrigen Temperaturen von max. 200° sorgsam veredelt. 
 
Unser Röstmeister garantiert mit seiner Erfahrung, dass jede Röstung der individuellen Beschaffenheit und Herkunft der Bohne angepasst wird. Für Kaffeequalität auf höchstem Niveau. 
 
Wir lassen uns die Zeit, die jede Charge braucht, um perfekt zu werden. 
Kurz um: Wir lieben Kaffee und das, was man daraus machen kann. 
Versprochen!

 

Bio- und Fairtrade zertifiziert



Wir führen aktuell 8 verschiedene Bio-Kaffees, 2 Bio-Espressi und 4 verschiedene Fairtrade-Kaffees (davon 1 Espresso).
Selbstverständlich ist unser Betrieb Bio- und Fairtrade zertifiziert (DE-ÖKO-006). 

 

Besser geht´s nicht

 Wir verwenden nur beste Rohware
 Absolute Raritäten kurzfristig lieferbar
 Immer garantierte Frische
 Jede Kaffeesorte wird individuell geröstet
 Alles ist „Hand-made“ in Germany
 Manufakturqualität
 Schelle Lieferung (in der Regel 24h)
 Individuelle Betreuung und Beratung 

 

Röstvorführungen

Wir bieten für Gruppen von mind. 10 Personen - max. 40 Personen Röstvorführungen mit Kaffeeverkostung an. Die kurzweilige Veranstaltung beinhaltet eine Einführung in das Thema Kaffee (Anbau, Geschichte, interessante Fakten rund um das "schwarze Gold") während die erste Sorte zur Verkostung ausgeschenkt wird. Wir reichen dazu italienisches Kleingebäck (Cantuccini). Danach wird eine Charge Kaffee auf unserem Oldie-Röster im handwerklichen Langzeitröstverfahren veredelt und der Unterschied zur industriellen Kurzzeitröstung erläutert. Sie schauen unserem Röstmeister dabei „live“ über die Schulter. Im Anschluss daran wird die zweite Sorte Kaffee verkostet und es werden verschiedene Zubereitungsarten des Kaffees erläutert. Auch beantwortet unser Röstmeister bei dieser Gelegenheit gerne Ihre Fragen. Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Veranstaltung noch eine kleine Mustertüte mit Kaffee.
Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. 1.5 - 2 Stunden. 
Der Unkostenbeitrag  pro Person beträgt 15.- €.
Termine sind  während unserer Geschäftszeiten Mo-Fr. 9-17 Uhr möglich und können individuell abgestimmt werden.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter
Tel. Nr. 07473-22371 oder  per email info@kaffeecompagnie.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!